Carbon-Peeling / Laser-Peeling mit Kohlenstoff

Was ist ein Carbon-Peeling?

Die Kohlenstoff-Hautreinigung (= Carbon-Peeling) erfolgt durch Erwärmen der Hautschichten mit einem Laser unter Einwirkung einer speziellen Gelmaske auf Kohlenstoffbasis (Kohlendioxid).
 
Die Wirkung des Lasersystems in Zusammenhang mit der Carbon-Gelmaske ist vielfältig:
  • Anregung von Regenerationsprozessen;
  • Antibakterielle Wirkung;
  • Entfernen von inneren Verunreinigungen der Haut;
  • Beseitigung von überschüssigem Talg;
  • Entfernung abgestorbener Zellen.
 
Kohlenstoff absorbiert Talg und Fett sehr gut und entfernt Verunreinigungen, die tief in den Poren liegen. Durch die Einwirkung des Lasers wird das Gemisch aus Carbon und absorbiertem Schmutz entfernt. Wenn der Laser tiefere Schichten erreicht, werden zudem Falten geglättet und die Kollagenproduktion aktiviert. Dies führt zu einer Verbesserung des Teints und der Glättung der Hautstruktur.

Carbon-Peeling ist ein sehr wirksames modernes Mittel zur Reinigung der Haut und zur Bekämpfung von altersbedingten Veränderungen. Es basiert auf Laserbelichtung und Photoverjüngung. Im Gegensatz zu vielen anderen Methoden ist das Carbon-Laser-Peeling nicht invasiv und sehr schonend.

Vorteile des Carbon-Peeling: was ist so besonders daran?

Carbon-Laser-Peeling hat viele Vorteile gegenüber anderen Anti-Aging- und Hautreinigungsmethoden, es sind insbesondere:
  • Lösung mehrerer Hautprobleme in einer Behandlung;
  • Schonende Prozedur ohne Schmerzen;
  • sofortige Entzündungshemmende Wirkung;
  • Antimikrobielle Wirkung;
  • Die Behandlung kann zu jeder Jahreszeit erfolgen;
  • Sofort sichtbarer Anti-Aging-Effekt;
  • Dauerhafte Verengung der Poren;
  • hochwertige Hautreinigung;
  • keine Regeneration bzw. Abheilung der Haut nach der Behandlung erforderlich (das Peeling ist nicht invasiv).

Carbon-Peeling entfaltet den größten Effekt, wenn es in einem Behandlungskurs erfolgt. Je nach Komplexität der Problematik und Zustand der Haut werden in der Regel 3-5 Sitzungen benötigt.

Wir empfehlen das Carbon-Laser-Peeling in folgenden Fällen:

  • Zeichen der Hautalterung;
  • Akne und Postakne;
  • Ungesunder, trüber Teint;
  • vergrößerte, verstopfte Poren;
  • erhöhte Talgproduktion;
  • erhöhte Pigmentierung;
  • Unebene Haut, erhöhter Hautrelief;
  • Milien, Komedonen, „Korken“;
  • Verlust der Hautelastizität.

Carbon Peeling und seine reinigende und hautklärende Wirkung

Das zweiphasige Carbon– bzw. Kohlenstoff-Peeling unterscheidet sich von einer klassischen Gesichtsreinigung in erster Linie durch seinen heilenden, medizinischen Effekt.
 
Carbon-Peeling ist keine rein kosmetische Behandlung, die 1-2 mal im Monat durchgeführt werden muss, um eine unterstützende Wirkung zu entfalten. Laser-Carbon-Peeling heilt die Haut gezielt und dauerhaft. Die Haut beginnt sich zu klären, die Talgproduktion normalisiert sich. Folglich verengen und verkleinern sich die Poren und die Akne bildet sich zurück.
 
Schon nach der ersten Laser-Peeling-Sitzung ist die Haut frisch und gestrafft. Innerhalb der nächsten Tage können leichte Rötungen und Pickel auftreten, was jedoch kein Grund zur Sorge ist. Die Haut beginnt, alles zu verarbeiten und abzubauen, was in den tieferen Schichten reifte und für Entzündungen und Unreinheiten gesorgt hat.
Nach der zweiten Carbon-Peeling-Sitzung beobachtet man bereits signifikante Veränderungen. Die Poren verengen und verkleinern sich, die Haut ist nicht mehr so fettig wie zuvor, die Entzündung ist merklich reduziert. Insbesondere entzündungsempfindliche Teenagerhaut kann von Carbon-Peeling-Behandlungen stark profitieren. Die entzündlichen Poren werden nach und nach gereinigt, die Bakterien durch die Laser-Einwirkung abgetötet, „Korken“ und Komedonen aufgelöst und abgebaut.
 
Das Carbon-Peeling ist angenehm und nicht schmerzhaft, dauert ca. 1 Stunde und kostet 100 Euro als Einzelbehandlung. Bei Buchung von mehreren Sitzungen erhalten Sie natürlich einen Rabatt.

Kontraindikationen für ein Laser-Carbon-Peeling

  • Allergie gegen Kohlenstoff (Kohlendioxid);
  • Diabetes mellitus;
  • Schwangerschaft / Stillen;
  • Onkologische Erkrankungen;
  • Entzündung der Haut im Behandlungsbereich;
  • dermatologische Erkrankungen;
  • Chemotherapie / Strahlentherapie.

Kosten für Carbon-Peeling:

  • Carbon-Peeling für Gesicht
    € 100,00
    Reinigung, Desinfektion, Kohlenstoff-Gelmaske, Laser-Peeling, Abschlusspflege (ca. 60 Minuten) im Gesichtsbereich
  • Carbon-Peeling für Gesicht und Hals
    € 120,00
    Reinigung, Desinfektion, Kohlenstoff-Gelmaske, Laser-Peeling, Abschlusspflege (ca. 70 Minuten) im Gesichts- und Halsbereich
  • Porentiefe Gesichtsbehandlung mit Massage
    € 150,00
    Reinigung, Desinfektion, Kohlenstoff-Gelmaske, Laser-Peeling, Abschlusspflege (ca. 90 Minuten) im Bereich von Gesicht, Hals & Dekolleté